CONPRINTA's Einstieg in den vietnamesischen Markt

CONPRINTA hat seine neueste CONPRINTA IMD2200, ein 5-Farben-Flexo-Rollendrucksystem plus Lackiersystem bei Cheng Loong Long An Container Co., LTD (CLC) in der Nähe von Ho Chi Minh City in Vietnam erfolgreich in Betrieb genommen.

Mit dieser neuesten Maschine führte CONPRINTA auch seine eigene, in Deutschland entwickelte und hergestellte, vereinfachte und präzise Beltmontagemaschine und Beltschneidemaschine ein.

Eine besondere Herausforderung für das CONPRINTA-Team war es, die Maschine während der COVID-19-Pandemie zu installieren. Trotz Reisebeschränkungen und einer zweiwöchigen Quarantänezeit gelang es unserem Team, die dreimonatige Installation und Inbetriebnahme zu beginnen und die Maschine im ersten Quartal 2021 an den Kunden zu übergeben. Das CLC-Team war in dieser Zeit eine große Unterstützung - vielen Dank dafür.

Das CONPRINTA IMD2200 System ermöglicht CLC beste Druckergebnisse und dank der fortschrittlichen Automatisierungstechnologie von CONPRINTA eine hohe Produktivität, schnelleres Einrichten und Umrüsten, Makulaturreduzierung und Energieeinsparung.

Cheng Loong Long An Container Co., LTD ist laut der Studie "The Paper 3600" mit einem Umsatz von über 40 Milliarden NT$ das 63. größte Papierunternehmen der Welt. CLC verfügt über 5 Papierfabriken und 19 Kartonagenwerke und beschäftigt weltweit 6.700 Mitarbeiter, davon 1.500 in Vietnam.

CLC ist als grüner Verpackungspartner für weltbekannte Marken anerkannt und produziert Schachteln für verschiedene Kunden, darunter Lebensmittel, Landwirtschaft und Obst, Textilien, Elektronik und Haushaltsgeräte, Glas und Keramik, Chemie und Kunststoff, Körperpflege und E-Commerce.

CONPRINTA hat über 40 Jahre Erfahrung im Flexodruckmaschinenbau und in der Wellpappenindustrie. Die einzigartige Kombination von spezialisiertem Know-how aus dem Bereich der Wellpappenverpackungen und dem Maschinenbau ist der Erfolgsfaktor für CONPRINTA‘s kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte, um den sich ständig ändernden Anforderungen an hohe Grafiken auf Wellpappe gerecht zu werden.